Copyright | Haftung | PGP-Schlüssel | Rechtschreibung | Link mich! | Passwörter | Datenschutz | Hilfe

HILFE

Enthält die BWL CD Spyware (Werbespione) oder Adware (Werbesoftware)?

Nein. Die CD installiert keine Browsererweiterungen und greift an keiner Stelle in die Registrierdatenbank ein. Es wird zu keiner Zeit irgendeine Information ins Netz übertragen.

Wenn Windows Sie während der Nutzung der BWL CD plötzlich fragt, ob eine Internetverbindung hergestellt werden soll, so kann dies daran liegen, daß manche Inhalte der BWL CD Links nach außen enthalten. Klickt man diese Links an (Beispiel), so versucht der Browser, eine externe Webseite aus dem Internet zu laden. Dies ist kein Spionageversuch und kein Indiz für das Vorhandensein von Schadcode.

Alle VisualBASIC-, SQL-, JavaScript- und sonstige Code-Elemente wurden vom CD-Autor selbst verfaßt. Durch die Excek-Kennwörter sind sie für den CD-Anwender transparent. Sie können also insofern selbst überprüfen, was konkret passiert und sich dadurch von der Freiheit von Spyware und Adware selbst überzeugen.

© Harry Zingel 2006;
Zurück zur Hauptseite: http://www.zingel.de
EMail: info@zingel.de